Roland Treier

9465_rolibolli-selectEigene Praxis in Basel seit 1991
Ausbildung: am Team 70 in Basel zum diplomierten Lehrer für Tanz und Gymnastik 1984-87
Ausbildung: zum diplomierten Lehrer der F.M. AlexanderTechnik an der Schule J. Kuperman in Basel 1988-91
Ausbildung: Cranio Sacral Therapie

Seit Abschluss der Ausbildung in F.M. AlexanderTechnik jährliche Weiterbildung:
F.M. AlexanderTechnik, ChiGong, Tai Chi, Tao Yoga, Beckenbodentraining, Dorn Breuss, Yoga, Pilates und Feldenkrais.

Tanz und Theaterproduktionen:
Der Blindensturz (Leitung: Ruth Widmer / Regie: Paul Steinmann)
Bewegungstheater Overall (Leitung/Regie: Hanspeter Jundt)
Bewegungstheater Carambole Zürich (Leitung: Christiane Loch und Silvano Mozzini / Regie: Nelly Bütikhofer)
Tanz Theater Fieberklee Zürich (Leitung /Regie: Roger Merguin)
Solos dr Hans Dampf…., Unumendlich (Begleitung: Hanna Barbara / Idee und Regie: Roland Treier)
Improvisierter Tanz Die endgüldige Befreiung der Filzkartoffeln (Leitung: Hanna Barbara / Maurici Farré)
Diverse Regie, Beratungs- und Choreographie-Arbeiten mit Hanna Barbara
Regie: Bi Bouge Bizare Basel

Seit über 25 Jahren unterrichte ich die F.M. AlexanderTechnik für Privatpersonen wie für Lehrer der AlexanderTechnik. Sie ist für mich ein kraftvolles Werkzeug, Menschen beim Loslassen ihrer ungünstigen Muster, dem Entwickeln von mehr Aufmerksamkeit, sowie bei der Entfaltung ihres Potenzials zu unterstützen.
Als Lehrer der AlexanderTechnik bin ich von allen Krankenkassen anerkannt, die die F.M. AlexanderTechnik in ihrem Leistungskatalog haben.